LebensWert

beruflich erfolgreich und persönlich im Gleichgewicht

11. Mai 2011
von THL

„ICH will ja, aber ES geht nicht.“ – Der neue TIB

Hallo liebe Newsletter-Leser,

manchmal nimmt man sich vor, etwas zu tun, etwas zu ändern. Im Kopf ist auch
Alles klar. Aber irgendwie gelingt es nicht. „ICH will ja, aber ES geht nicht.“
Kennen Sie das?

Wir sind eben nicht nur vom Verstand gesteuert. Wir sind auch emotionale
Wesen und viele Steuerungsprozesse laufen unterbewußt ab.

Die Methode, mit der man unbewußte Dynamiken sichtbar, bewußt erlebbar und
damit auch veränderbar machen kann, sind gut geführte SystemAufstellungen.
In meiner Arbeit nehmen sie immer mehr Raum ein.
Lesen Sie unten dazu eine Weiterlesen →

29. April 2011
von THL

Zeitplanung und Selbstwert – THL-InFahrt: Nr.3

Was hat Zeitplanung mit Selbstwert zu tun? Wie drückt sich ein gutes Selbstwertgefühl in der Zeitplanung aus? In diesem neuen InFahrt-Video hören Sie mehr dazu.

Es könnte sein, Sie stellen nach dem anschauen Ihre Zeitplanung vom Kopf auf die Füße. Mit dabei: Ein Beispiel für: Mehr Zeit für sich selbst und dennoch höherer Umsatz.
Und Sie erfahren auch, warum ich nicht gern mit Menschen zusammenarbeite, die mich als Kunden an die erste Stelle rücken.

Weiterlesen →

14. April 2011
von THL

Das Sägezahnprinzip – Wie Sie mit kleinen Pausen wach, fit und präsent bleiben

Sie sind Kopfarbeiter oder haben eine Arbeit, bei der Sie wach und präsent sein müssen? Dann lesen Sie in diesem Beitrag, wie Sie ihre Arbeitsfähigkeit über den ganzen Tag erhalten können.

Was heißt präsent sein eigentlich?

Kennen Sie das folgende Phänomen? Nach mehreren Stunden Arbeit kommen Sie aus dem Haus, um sich auf den Heimweg zu begeben. Die Gedanken kreisen noch um die Arbeit oder schon um das, was sie als Nächstes vorhaben. Von Präsenz im Augenblick kann keine Rede sein. Plötzlich spüren Sie, wie ein Windhauch ihre Nase umweht, ihre Füße auf dem Boden auftreten, sie hören die Straßengeräusche und nach und nach nehmen Sie die Umgebung mehr wahr. Vielleicht werden Sie sogar etwas Weiterlesen →

1. April 2011
von THL

4. Blog-Geburtstag!

Heute wird gefeiert! Vor 4 Jahren habe ich dieses Blog hier eröffnet (kein Aprilscherz!). Damals aus einer Laune heraus entstanden, gefüttert mit den Beiträgen des schon damals über ein Jahr alten Männer-Blogs, hat sich dieses Blog bis heute zu einem der wichtigsten Kanäle entwickelt, über die ich mit meinen Klienten in Verbindung bleibe. Immer wieder werde ich beim Coaching oder im Kennenlerngespräch auf Beiträge von hier angesprochen. (Die Auslese der besten Beiträge gibt’s bei Bestellung meines kostenlosen Newsletters hier)

Für mich persönlich ist das Bloggen auch eine gute Lernerfahrung. Durch das Schreiben über einzelne Themen bin ich gezwungen, darüber vertieft nachzudenken um das, was ich ausdrücken will, auch Weiterlesen →

31. März 2011
von THL

Post ist da: Der März TIB ist ab sofort frei verfügbar

Hier geht’s zum März-Newsletter

Aus dem Inhalt:

„Hallo liebe Leser,

Wahrheiten sind manchmal unangenehm. Nützlich ist es dennoch, sie anzuerkennen.
Wobei man natürlich Eines nicht vergessen darf: Es sind immer (nur) unsere
eigenen Wahrheiten. Was objektiv wahr ist, können wir nämlich nur schlecht
erkennen. Wobei: Auch subjektive Wahrheiten Weiterlesen →

23. März 2011
von THL

Neurostrategie-Buch von Stefan Merath

Frisch auf dem Schreibtisch:
Die Kunst seine Kunden zu LIEBEN – Neurostrategie für Unternehmer“ von Stefan Merath.

Ich bin ganz gespannt.
Das Vorgängerbuch von Stefan Merath Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer. Wie Sie und Ihr Unternehmen neue Dynamik gewinnen* war ja sehr anregend.

Und schon die Ankündigung verspricht für sein neues Buch das Gleiche.

Mein erster Eindruck: Wieder stellt Stefan Merath anhand einer fiktiven Geschichte dar, was man tun kann, um als Unternehmer erfolgreich zu sein. Spannend bei diesem Buch: Er nutzt die Erkenntnisse Weiterlesen →

17. März 2011
von THL

Besser abschalten nach der Arbeit – THL-InFahrt 2

„Wie kann ich nach der Arbeit besser abschalten?“ Sehen Sie im zweiten InFahrt-Video meine Antwort dazu.

!!! Gewinnrätsel: Wer erkennt die Strecke, auf der das Video gedreht wurde?
Allen, die bis zum 30. März 2011 die richtige Lösung einsenden, spendiere ich, je nach Wunsch, Weiterlesen →