LebensWert

PersönlichkeitsEntWicklung

100 Worte zum Aufschwung

| Keine Kommentare

Keine Zeit, immer die aktuellen Nachrichten zu verfolgen?
„Der 100WorteReporter
…berichtet regelmäßig über die wichtigsten News in 100 Worten – nicht mehr und nicht weniger. So verpassen Sie Nichts in kürzester Zeit – Entspannt.“ Hier geht’s hin

Und hier kommt der Aufschwung! – Sehen wir uns dort?:
Kostenlose Gästekarten für die Leitmesse für Existenzgründung und junge Unternehmen am 12.22008 in der IHK Frankfurt am Main (AUFSCHWUNG 2008)

Am 12. Februar 2008 wird in der IHK Frankfurt zum zweiten Mal die AUFSCHWUNG-Messe und Kongress für Existenzgründung und junge Unternehmen stattfinden. Nachdem bei der Erstveranstaltung 1.800 Teilnehmer kamen, werden in 2008 bis zu 2.500 Fachbesucher, darunter Existenzgründer, Jungunternehmer (bis 5 Jahre nach der Gründung) und wichtige Multiplikatoren erwartet. Mit dem Gutschein-Code „B-5SPAZ7H3“ können Sie sich bis zum 5.2.2008 kostenfrei unter www.aufschwung-messe.de für diese Veranstaltung anmelden. Der reguläre Eintrittspreis beträgt 20 EUR.

Um 16.00 Uhr wird der Key Note Speaker Walter Gunz, Mitgründer des Media Marktes, über die „Erfolgsstory Media Markt“ sprechen. Im Rahmen des Eröffnungsprogramms um 11.00 Uhr wird der Gründer und CEO von Mamut ASA, Eilert Hanoa, darüber berichten, wie er mittlerweile mehr als 337.000 Kunden in 16 Ländern für seine Produkte begeistern konnte. Eilert Hanoa hat sein erstes Unternehmen mit 15 Jahren gegründet.

Innerhalb des Kongressprogramms sind die Vortragsserie „Kunden finden und binden“ sowie die Serie „Erfahrungsaustausch für Unternehmer“ Highlights. Insgesamt finden 25 Workshops und Vorträge statt. Mehr als 70 Aussteller und 180 Einzelberatungstermine runden das Angebot ab. Weitere Informationen gibt es unter www.aufschwung-messe.de.

Autor: THL

Thomas H. Lemke berät und coacht in Dresden und Leipzig zu beruflichem Erfolg und persönlicher Entwicklung. Schwerpunkte seiner Arbeit: Coaching für den Berufserfolg, GesprächsCoaching, Männerberatung, UnternehmensAufstellungen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.