LebensWert

beruflich erfolgreich und persönlich im Gleichgewicht

17. März 2011
von THL

Besser abschalten nach der Arbeit – THL-InFahrt 2

„Wie kann ich nach der Arbeit besser abschalten?“ Sehen Sie im zweiten InFahrt-Video meine Antwort dazu.

!!! Gewinnrätsel: Wer erkennt die Strecke, auf der das Video gedreht wurde?
Allen, die bis zum 30. März 2011 die richtige Lösung einsenden, spendiere ich, je nach Wunsch, Weiterlesen →

4. März 2011
von THL

Unangenehme Wahrheiten: Von Limits und Verlusten

Werde ich jetzt geköpft, wie es früher war? In dieser Woche war ich wohl für einige meiner Klienten soetwas wie der Überbringer unangenehmer Wahrheiten.

Dabei ging es immer um ein Hauptthema: Enttäuschte Erwartungen, unerfüllte Hoffnungen.

Die liebgewordene Geschäftsidee, die auch nach Jahren noch nicht funktioniert, die Beziehung, die trotz aller Bemühungen in absehbarer Zeit wohl nicht so wird, wie erträumt und auch die anderen Themen, hatten eines gemeinsam: Da wurde schon lange viel investiert, seelisch und auch finanziell.
Und immer wieder war die Hoffnung da, mit einer kleinen weiteren Investition würde sich das Blatt nun endlich zum Guten wenden.

Meine Frage daraufhin: „Wenn Sie zurückschauen, wie oft sie hier schon gehofft haben, nun wäre der Erfolg bald da, wie wahrscheinlich ist es, dass er sich in absehbarer Zeit einstellt?“

Dazu sagten alle Klienten sinngemäß „sehr unwahrscheinlich!“ – und doch Weiterlesen →

10. Februar 2011
von THL

Du machst mich verrückt! und Heilungsorientierte Gesprächsführung

Vortragsabend am 03.02. in der Praxis von Naturarzt Dr. Flechsig in Ehrenfriedersdorf:
„Du machst mich verrückt! – Oder bin ich´s gar selber?“ Über den Umgang mit Partnern, Kollegen, Krankheiten und anderen Beschwerlichkeiten.
Hier der Beitrag dazu im Blog von Dr. Flechsig

Im Oktober bin ich wieder in Ehrenfriedersdorf zum Wochenendseminar „Das Praxis- und Patientengespräch
zur heilungsorientierten Gesprächsführung für Ärzte, Heilpraktiker, Physio- und Ergotherapeuten sowie Angehörige anderer Heilberufe.
Hier mehr zum Seminar „Das Praxis- und Patientengespräch“
Weiterlesen →

28. Januar 2011
von THL

„Ich will mitreden, aber keiner darf wissen, was ich sage!“ Wie funktioniert das Internet? – Sichern Sie Ihre Privatsphäre.

„Nehmen Sie sofort meinen Beitrag von Google wieder herunter, Herr Lemke. Ich habe nicht genehmigt, dass Sie das dort veröffentlichen. Ich will nicht, dass meine Kunden bei Google lesen, was ich auf Ihrer Seite geschrieben habe.“

Bereits zum wiederholten Mal wurde ich in den letzten Tagen gebeten, Kommentare von meinen Blogs zu löschen. Das zeigt mir, dass diese Leser noch nicht verstanden haben, was das Internet ist und wie es funktioniert. Wahrscheinlich haben sie Weiterlesen →