LebensWert

beruflich erfolgreich und persönlich im Gleichgewicht

Vorlaufzeit für Geschäftstermine

| Keine Kommentare

Joachim Zischke fragt in einem Beitrag, was eine gute Vorlaufzeit für die Einladung zu Veranstaltungen und Geschäftsterminen wäre.

Schöne Frage! – Sicher gibt es darauf nicht die eine richtige Antwort. Ich selbst habe einerseits mit Menschen zu tun, die noch heute keinen Kalender für 2008 in der Tasche haben. Andererseits sind manche bis Mitte 2009 schon verplant. – Ich modifiziere die Frage deshalb etwas und antworte hier auf: „Mit welcher Vorlaufzeit möchtest Du angesprochen werden?“

  1. Besprechungen übers Telefon: 1-4 Tage
  2. Persönliche Besprechungen (z.B. mit Kunden): 2-14 Tage
  3. Seminare und Workshops: 3 Monate bis 1,5 Jahre
  4. Veranstaltungen (z.B. Inhouse-Messe, Produkt-Präsentationen): 3 Wochen bis 6 Monate

Autor: THL

Thomas H. Lemke berät und coacht in Dresden und Leipzig zu beruflichem Erfolg und persönlicher Entwicklung. Schwerpunkte seiner Arbeit: Coaching für den Berufserfolg, GesprächsCoaching, Männerberatung, UnternehmensAufstellungen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.